Wie man Dehnungsstreifen am Körper beseitigt

Fast 70% der Weltbevölkerung haben Streifen. Die Frage, wie Schwangerschaftsstreifen entfernt werden können, beunruhigt viele. Die Schönheitsindustrie bietet Dutzende von Möglichkeiten, um diese Narben loszuwerden. In einigen Fällen ist es zwar unmöglich, Dehnungsstreifen zu entfernen: Spuren bleiben zurück. Es gibt auch gute Nachrichten: Selbst die hässlichsten und größten Narben können fast unsichtbar gemacht werden. Dies wird Zeit und eine integrierte Herangehensweise an das Problem erfordern, aber das Ergebnis wird Ihnen sicherlich gefallen. Wenn wir darüber sprechen, woher dieses Problem kommt, gibt es mehrere Hauptgründe..

Schnelles Wachstum. Dies gilt insbesondere für Jugendliche in der Pubertät. Jungen strecken sich nach oben, Mädchenbrüste wachsen, Hüften ragen heraus. Wenn das Wachstum schnell genug ist, erscheinen Streifen auf der Haut. Am häufigsten - dünn und weiß, in seltenen Fällen können vollwertige violette Streifen auftreten.

Sportliche Aktivitäten. Wenn der Körper schnell an Muskelmasse gewinnt, hat die Haut keine Zeit, sich anzupassen, und infolgedessen treten Dehnungsstreifen auf. Sie bilden sich normalerweise im Bizeps, in den Quads und im Rücken..

Fettleibigkeit. Bei einer starken unkontrollierten Gewichtszunahme treten Dehnungsstreifen am Bauch auf. Sie können auch an den Hüften und Schultern, am Rücken und an den Seiten auftreten. Abnehmen hilft dabei, Körperfett loszuwerden, aber nicht von Narben am Körper.

Schwangerschaft. Das Auftreten von Schwangerschaftsstreifen ist in diesem Fall erblich bedingt. Wenn Ihre Mutter oder Großmutter während der Schwangerschaft Striae hatte, werden Sie diese höchstwahrscheinlich haben. Dies ist eine "genetische Lotterie": Jemand bekommt eine straffere Haut, die sich an schnelle Veränderungen im Körper anpassen kann, während jemand große Anstrengungen unternehmen muss, um das Risiko von Schwangerschaftsstreifen zu minimieren.

Der Mechanismus von Dehnungsstreifen ist bekannt. Die menschliche Haut hat ihre eigene ultimative Festigkeit und Elastizität. Wenn es versagt, beginnt die Epidermis zu reißen. Um Blutungen und Wunden vorzubeugen, löst die Haut einen Regenerationsmechanismus aus, indem sie die Ränder der Tränen mit weichem Bindegewebe "vernäht". Infolgedessen erscheinen hässliche Narben und Streifen auf dem Körper. Damit die Epidermis zu brechen beginnt, muss einer der Auslöser wirken: Dies ist entweder ein hormonelles Ungleichgewicht oder eine Dehnung der Haut. Im Falle einer Schwangerschaft wirken beide Faktoren: Es treten viele Veränderungen im Körper der Frau auf, und der Magen wächst und streckt die Haut. In der Pubertät wirken im Körper ungefähr die gleichen Mechanismen: Bei Jugendlichen ändern sich die Hormonspiegel und die Haut hält einfach nicht mit dem Muskelwachstum Schritt. Bei körperlicher Anstrengung ist das Auftreten von Dehnungsstreifen genau auf die Dehnung der Epidermis zurückzuführen..

Wenn Sie hässliche Narben an Ihrem Körper haben, haben Sie mit ziemlicher Sicherheit darüber nachgedacht, wie Sie Dehnungsstreifen mindestens einmal entfernen können. Salonbehandlungen, Laserbehandlung und traditionelle Methoden können ein wirksamer Weg sein, um mit Dehnungsstreifen umzugehen. Betrachten Sie die bekanntesten Belichtungsmethoden, die helfen, wenn Sie Dehnungsstreifen nicht entfernen, sie weniger auffällig machen.

Seltsamerweise funktionieren viele von ihnen tatsächlich. Wenn Dehnungsstreifen nicht zu ausgeprägt sind, können Sie sie auch zu Hause bekämpfen. Sie sollten zwar relativ "frisch" sein: Nur professionelle Kosmetikerinnen mit medizinischer Ausbildung können mit alten Narben umgehen. Wenn Sie sich zu Hause für Schwangerschaftsstreifen entscheiden, sollten Sie sich im Voraus darauf vorbereiten, dass dies ein langer und mühsamer Prozess ist. Es besteht aus drei Stufen:

  • Reinigung der Haut;
  • Anwendung von Arzneimitteln;
  • Massage.

Um Schwangerschaftsstreifen zu beseitigen, wird empfohlen, eines der folgenden Mittel oder eine Kombination davon zu verwenden.

Sahne mit Mama. Als Basis können Sie jede cremearme Creme oder jedes kosmetische Basisöl nehmen. Mischen Sie 80 Gramm mit einem Esslöffel heißem Wasser und 1 Gramm Mumie. Schmieren Sie die resultierende Zusammensetzung der Dehnungsstreifen einmal täglich. Es wird empfohlen, vor dem Gebrauch im Kühlschrank zu lagern und bei Raumtemperatur aufzubewahren.

Saure Sahne oder Kefir Maske. Um die Haut elastischer und elastischer zu machen, können Sie sie zweimal täglich mit einem dieser fermentierten Milchprodukte schmieren. Natürlich wird es nicht möglich sein, Dehnungsstreifen vollständig zu entfernen, aber wenn sie keine Zeit hätten, sich in vollwertige purpurrote Narben zu verwandeln, wird eine solche Therapie definitiv nicht schaden.

Salz-, Öl- und Zuckerpeeling. Ein wirksamer Weg, um Dehnungsstreifen (und in einigen Fällen von beginnender Cellulite) zu entfernen, ist die Verwendung einer Formulierung auf Pflanzenölbasis. Ein halbes Glas Base wird im Verhältnis 1: 1: 1 mit Zucker und Salz gemischt. Es wird empfohlen, ein solches Peeling nach dem Bad auf die gedämpfte Haut aufzutragen. Reiben Sie es mit sanften Massagebewegungen über die Problembereiche und spülen Sie es dann mit warmem Wasser ab. Schmieren Sie danach die Haut mit einer pflegenden Creme..

Alte Narben zu Hause loszuwerden ist nicht einfach. Nicht jede Person ist bereit, mehrere Stunden am Tag mit obligatorischen Verfahren zu verbringen. Wenn Sie Dehnungsstreifen von der Haut entfernen möchten, können Sie professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Moderne Salons bieten viele Dienstleistungen an, um Schwangerschaftsstreifen wirksam zu beseitigen:

  • chemisches und Laser-Peeling;
  • Ultraschall- und Vakuummassage;
  • Kryosauna;
  • Pressotherapie;
  • Ozontherapie;
  • Kavitation und andere.

Die spezifische Technik wird nach Rücksprache mit einem Spezialisten individuell ausgewählt. In der Regel wird eine schonendere Methode angeboten, um mit frischen Dehnungsstreifen umzugehen, es müssen jedoch mehrere Verfahren durchgeführt werden. Ihre Anzahl hängt direkt vom Zustand der Haut und ihrer Regenerationsfähigkeit ab. Wenn die Narben alt sind, wird Ihnen höchstwahrscheinlich eine Methode zur Laser- oder mechanischen Oberflächenerneuerung angeboten. Nach dem ersten Eingriff wird ein positives Ergebnis angezeigt, es sind jedoch mindestens drei Sitzungen erforderlich, um es vollständig zu beseitigen. Für die schwierigsten Situationen gibt es einen separaten Bereich der plastischen Chirurgie.

Selbst wenn Sie sich für Salonverfahren entscheiden, müssen Sie unabhängige Schritte unternehmen. Fachleute empfehlen, sich nicht ausschließlich auf die Kosmetologie zu verlassen: Ein paar einfache Schritte beschleunigen das Ergebnis.

Trinken Sie viel Flüssigkeit und achten Sie auf Ihre Ernährung. Mangel an Feuchtigkeit beeinträchtigt die Gesundheit und das Aussehen der Haut erheblich. Die Diät sollte mehr Vitamine A und E enthalten, mehrfach ungesättigte Fettsäuren (Omega-3). Es ist überhaupt nicht notwendig, eine große Menge Fisch in die Ernährung aufzunehmen: Sie können die notwendigen Elemente aus Nahrungsergänzungsmitteln gewinnen. Zum Beispiel sind viele Omega-3-Säuren in Herbalifeline Max-Kapseln von Herbalife Nutrition enthalten. Um Blutgefäße und Kapillaren zu stärken, essen Sie mehr Lebensmittel, die Zink und Vitamin C enthalten.

Verwenden Sie Peelings. Wir sprechen nicht von hausgemachten hausgemachten Formulierungen, sondern von Qualitätsprodukten. Zum Beispiel enthält die Hautpflegelinie von Herbalife Nutrition ein Beerenpeeling zur sofortigen Hauterneuerung. Natürlich werden Dehnungsstreifen nicht sofort entfernt, aber die regelmäßige Verwendung eines Peelings hilft dabei, ihre Manifestation auszugleichen. Darüber hinaus ist diese Behandlung gut für die Haut: Verwenden Sie das Peeling zweimal pro Woche, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen. Vitamine C, E und B.3, Fruchtsäuren, Extrakte aus Goji-Beeren, Erdbeeren und Aloe Vera sowie Peeling-Granulate aus Kokos- und Blaubeersamen reinigen die Haut nicht nur, sondern pflegen sie auch mit nützlichen Substanzen, was im Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen sehr wichtig ist.

Versuchen Sie auch, Stress zu vermeiden. Wenn dies nicht möglich ist, wenden Sie sich an einen Spezialisten, um den geeigneten Komplex von Beruhigungsmitteln zu finden. Und vergessen Sie natürlich nicht, dass es neben Volksheilmitteln spezielle Cremes, Salben und Masken gibt, die den Hautzustand erheblich verbessern und dazu beitragen, Schwangerschaftsstreifen schneller zu beseitigen.

Es gibt mehrere häufige Missverständnisse, die dem Umgang mit Schwangerschaftsstreifen im Wege stehen können..

Der erste Mythos. Dehnungsstreifen sind ein visueller oberflächlicher Defekt in der Haut. In der Tat ist dies eine Verletzung und ein Bruch der Epidermis. Fasern können auch in den tiefen Hautschichten brechen: In diesem Fall tritt die Dehnung erst nach einer Weile auf der Oberfläche auf.

Der zweite Mythos. Dehnungsstreifen treten nur bei schwangeren Frauen auf. Wie oben erwähnt, können Striae bei jedem auftreten, unabhängig von Geschlecht und Alter..

Der dritte Mythos. Ein gesunder Lebensstil schützt vor Schwangerschaftsstreifen. Einige Leute denken, dass richtige Ernährung und Bewegung sicherstellen können, dass Schwangerschaftsstreifen frei sind. In der Tat ist dies nicht der Fall. Ja, ein Wasser-Salz-Gleichgewicht und eine gute Ernährung können das Risiko von Schwangerschaftsstreifen verringern, garantieren jedoch keinen vollständigen Schutz..

Der vierte Mythos. Helle Streifen wirken sich in keiner Weise auf den Körper aus, und dunkle Streifen weisen auf gefährliche Krankheiten hin. Tatsächlich spielt der Farbton der Dehnungsstreifen keine Rolle. Ihre Farbe hängt vom Alter der Narben sowie vom Grad der Blutversorgung dieses Bereichs ab. In beiden Fällen ist dieser Defekt rein kosmetisch und schadet der Gesundheit nicht..

Der fünfte Mythos. Sie können Dehnungsstreifen zu Hause vollständig entfernen. Wenn es sich um frische und kleine Narben handelt, besteht eine solche Chance. Aber je älter und je älter die Dehnungsstreifen sind, desto weniger bedeutsam wird das Ergebnis des Heimkampfes sein. Natürlich werden Striae durch eine lange Massage, richtige Ernährung und Salben weniger ausgeprägt. Aber Sie können sie nur im Salon vollständig loswerden..

Können Dehnungsstreifen vermieden werden? Wenn Ihre Familie zu Dehnungsstreifen neigt, stehen die Chancen gut, dass Sie sie auch haben. Mit Hilfe der Prävention können Sie das Risiko ihres Auftretens reduzieren.

Passen Sie Ihre Ernährung an. Eine gesunde Ernährung versorgt den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen und Vitaminen. Dadurch verbessert die Haut die Produktion von Kollagen und Elastin, sie wird elastischer..

Nehmen Sie eine Kontrastdusche. Dies ist eine großartige Möglichkeit, den Körper in guter Form zu halten, um Schwangerschaftsstreifen wirksam vorzubeugen..

Sport treiben. Es geht um mäßige körperliche Aktivität und Bewegung, die den Körper nicht zermürben. Wenn Sie sich für Bodybuilding und Muskelaufbau entscheiden, sollten Sie auf das Ergebnis anstrengender Workouts vorbereitet sein, die nicht nur eine schöne Erleichterung, sondern auch Dehnung bedeuten..

Und lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Dehnungsstreifen auftreten. Es ist ein natürlicher Regenerationsmechanismus im menschlichen Körper, der schwere Verletzungen verhindert. Und Sie können hässliche Flecken jederzeit und auf die für Sie bequemste Weise entfernen.!

Wie man Schwangerschaftsstreifen beseitigt

Fast alle Frauen, die geboren haben, kennen Dehnungsstreifen. Schließlich treten diese Hautprobleme genau während der Schwangerschaft auf, wenn das Kind im Mutterleib die Gebärmutter streckt und dies dementsprechend zu seinem Wachstum beiträgt, indem es die Haut in den Hüften und im Bauch streckt. Die Gesamtgewichtszunahme wirkt sich auch auf das Auftreten von Dehnungsstreifen (auf der Brust, den Hüften) aus. Also, was machst du? Was sind die allgemeinen Regeln, um solche Hautfehler zu beseitigen, und Methoden, um sie in bestimmten Bereichen des Körpers zu beseitigen??

Kurz über Dehnungsstreifen

Diese kosmetischen Defekte werden bei Frauen mit Cellulite verglichen. Dehnungsstreifen oder Striae sind äußere Hautfehler, die durch Bruch oder Beschädigung der Fasern der Epidermis in Brust und Gesäß, Bauch und Oberschenkeln verursacht werden. Der wichtigste Grund für ihr Auftreten ist Gewichtszunahme oder drastischer Gewichtsverlust. Die häufigste Ursache für ihr Auftreten ist eine Schwangerschaft. Oft kann diese Ursache ein hormonelles Ungleichgewicht sein..

Es ist erwähnenswert, dass Sie nur "junge" Dehnungsstreifen entfernen können, dh nicht veraltet. Sie sind rötlich gefärbt. Aber die alten, weißen, können nicht vollständig entfernt werden. Alte Dehnungsstreifen können nur optisch reduziert werden.

In unserem Zeitalter der Innovation und Technologie gibt es immer mehr Möglichkeiten, Ihre Figur zu verbessern, Hautprobleme zu korrigieren und kosmetische Defekte für immer zu vergessen. Was das Problem der Dehnungsstreifen betrifft, so werden Verfahren wie Ultraschalltherapie und Laser-Peeling, Photopigmentierung und Wickel, chemisches Peeling und Mesotherapie dazu beitragen, diese signifikant zu reduzieren. Die oben genannten Verfahren regenerieren unsere Zellen und unterstützen aktiv die Produktion von Kollagen - eine Substanz, die die Haut elastischer und glatter macht. Diese innovativen kosmetischen Verfahren sollten umfassend durchgeführt werden. Es ist unwahrscheinlich, dass eine Manipulation die erwarteten Ergebnisse bringt..

Dehnungsstreifen zu Hause loswerden

In welchem ​​Bereich auch immer die Dehnungsstreifen konzentriert sind, es gibt allgemeine Regeln, um sie loszuwerden. Ihre Einhaltung für mindestens einen Monat wird eine Gelegenheit geben, "junge", kürzlich erschienene Striae loszuwerden. Wenn es um Schwangerschaft geht, sind einige Regeln natürlich nicht immer möglich. Schließlich muss beispielsweise die Bauchmassage korrekt und sorgfältig durchgeführt werden, um negative Folgen zu vermeiden. Es gibt keine Regeln ohne Ausnahmen, und alle müssen mit Bedacht angewendet werden:

  1. Tägliche Massage des Problembereichs. Sie sollten zuerst eines dieser Öle auf einen sauberen Körper auftragen: Mandel, Mandarine, Zitrone, Orange, Bergamotte, Rosmarin. Massieren Sie den Körper mit einem harten Fäustling, einem Massagegerät oder einfach nur Ihrer Hand.
  2. Verwendung von Cremes mit den Vitaminen A, E, C. Sie enthalten Elastin und Kollagen.
  3. Hausgemachte Dehnungsstreifen Peelings. Sie können zum Beispiel natürlichen Kaffee nehmen, ein wenig Zimt hinzufügen und ihn wie einen Brei brauen. Leicht abkühlen lassen und auf den Körper auftragen, wobei aktiv in die Problembereiche gerieben wird. Eine andere Version des Peeling-Rezepts ist Salz und kristallisierter Honig zu gleichen Teilen. Massieren Sie den Körper 5-7 Minuten lang bis zur Rötung. Dann wäre es schön, das Peeling kontrastierend abzuspülen.
  4. Die Kontrastdusche selbst hilft, den Gewebeturgor aufrechtzuerhalten und Dehnungsstreifen am Körper zu reduzieren.
  5. Nach einer solchen Dusche ist es ratsam, eine Anti-Cellulite-Creme einzureiben. Es kann auch zu Hause zubereitet werden. Dazu sollten Sie zwei Kapseln Mumiyo und eine normale Creme einnehmen. Mischen Sie die beiden Komponenten und tragen Sie die Zusammensetzung vorzugsweise nachts auf den Körper auf. Dies ist eine ziemlich wirksame Creme, die die Haut verjüngt, die Heilung von Tränen fördert und den Ton verbessert.

Auf der Brust

Dies ist in der Regel ein Problem für junge Mütter. Um Dehnungsstreifen auf der Brust zu entfernen, versuchen sie, Volksheilmittel zu verwenden. Und das zu Recht, denn die Anwendung kosmetischer Eingriffe und medizinischer Cremes ist für sie während der Geburt eines Kindes kontraindiziert. Und „junge“ Schwangerschaftsstreifen können mit Mumiencreme im Brustbereich beseitigt werden. Bevorzugen Sie Gebirgsharz, da es sich um einen vielseitigen Komplex von Verbindungen handelt, die der Gesundheit zuträglich sind und keine Kontraindikationen aufweisen. Mit einer solchen Creme riskieren eine schwangere Frau und jede andere Frau nichts. Shilajit beeinflusst die Laktation nicht, wird nicht vom Blut aufgenommen und geht nicht in die Milch über. Es hat einen neutralen Geruch. Sie können keine Angst haben, die Creme täglich aufzutragen. Und während der Stillzeit ändert die Brust ihre Größe, sodass diese Creme dazu beiträgt, "junge" Dehnungsstreifen zu beseitigen und das Auftreten neuer zu verhindern..

Olivenöl ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Schwangerschaftsstreifen an der weiblichen Brust. Dies ist die erste Freundin einer Frau im Kampf, nicht nur mit Schlieren, sondern auch mit Problemen mit Nägeln, Haaren und Falten, die auftreten. Die einzigartige Zusammensetzung des Öls und das Vorhandensein von Schönheitsvitaminen machen es zu einer guten Assistentin für eine Frau im Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen in jedem Bereich des Körpers. Dies gilt auch für die Brust. Es ist notwendig, das Öl in den Problembereich einzureiben und sich keine Sorgen über seine Auswirkungen auf das Vorhandensein von Muttermilch zu machen, da dies auch ein absolut sicheres Mittel ist. Verwenden Sie nur hochwertiges Olivenöl.

auf dem Papst

Das Gesäß leidet auch unter Striae. Um sie zu beseitigen, können Sie Mumiencreme sowie Massagen und Packungen verwenden. Wenn die Dehnungsstreifen alt und darüber hinaus tief sind, können Sie professionelle Salonverfahren anwenden. Natürlich kann die Kosmetikerin die richtige individuell auswählen. Aber sicher wird er Ihnen anbieten, die folgenden Methoden anzuwenden:

  1. Laser-Peeling ist das Entfernen von Dehnungsstreifen mit einem Laser. Nach dieser Manipulation ist es verboten, sich drei Monate lang zu sonnen..
  2. Mesotherapie - die Verwendung von Mikroinjektionen mit Extrakten aus Artischocken und Algen. Diese Injektionen enthalten Vitamine und Kollagen, Aminosäuren und andere medizinische Substanzen. Mesotherapie ist übrigens bei Frauen mit Gallensteinerkrankungen kontraindiziert..
  3. Chemisches Peeling ist das Peeling abgestorbener Zellen der Epidermis mit Chemikalien und Säuren. Das Verfahren ist ziemlich schmerzhaft.
  4. Ultraschall. Es entfernt frische Dehnungsstreifen gut. Um den Effekt zu erzielen, sollten Sie 10-12 Manipulationen durchführen.
  5. Wraps. Sie sind auch gut für junge Striae. Der Behandlungsverlauf beträgt 8-12 Manipulationen.
  6. Bauchstraffung. Dies führt zur sofortigen Beseitigung alter Dehnungsstreifen, die durch andere Verfahren nicht entfernt wurden.

auf dem Bauch

Der beste Weg, um Dehnungsstreifen auf Ihrem Bauch loszuwerden, ist ein dreistufiges Körperpflegesystem. Dies ist die Verwendung eines Peelings im problematischen Bereich des Körpers, die Verwendung von Creme für Dehnungsstreifen basierend auf Mumie, Massage mit dieser Creme. Sie können stattdessen Olivenöl verwenden. Einige Frauen reiben Aevita-Kapseln in Striae. Schönheitsvitamine wirken effektiv auf "junge" Schwangerschaftsstreifen.

Mandel- und Haselnussöl beseitigen effektiv Streifen und reduzieren ihre Größe. Sie enthalten Tocopherol (Vitamin E), das fettlöslich ist. Darüber hinaus ist es ein antioxidatives Vitamin, das den Abbau unserer Hautzellen verlangsamt. Öle können Peelings zugesetzt oder einfach regelmäßig in die Haut eingerieben werden.

zu Fuß

Massage und Bewegung sind von großer Bedeutung, um Schwangerschaftsstreifen vorzubeugen. Wenn eine Frau sie regelmäßig durchführt, wird ihre Haut straffer, sie ist elastisch und das Auftreten von Dehnungsstreifen bedroht sie viel weniger als das einer Frau, die nicht mit Sport befreundet ist.

Die Wirkung der Massage ist eine allgemeine stärkende Wirkung und Stimulierung der Durchblutung des Körpers. Die Verwendung von Selbstmassage oder Vakuummassage hilft bei Dehnungsstreifen an den Beinen..

Körperliche Bewegung, Massage, Balneotherapie sind keine Volksheilmittel mehr und werden von der offiziellen Medizin angewendet. Hydromassage hat sich seit langem als hervorragendes Mittel gegen Dehnungsstreifen nicht nur an den Beinen etabliert. Die mechanische Massage reibt bis zur Rötung. Bad und Sauna sind eine Möglichkeit, Schwangerschaftsstreifen zu beseitigen, die jedem zur Verfügung stehen. Schließlich aktiviert ein Besuch bei ihr die Blutversorgung der Haut, verbessert deren Regeneration und die Verwendung von Creme mit Mumien- oder Olivenöl nach dem Bad ist viel effektiver..

Um Dehnungsstreifen an den Beinen zu entfernen, können Sie dem Badewasser 5-8 Tropfen Lavendelöl und Meersalz hinzufügen. Dies erzeugt einen tonischen Effekt..

Reduzieren Sie Dehnungsstreifen und geben Sie den Oberschenkeln Elastizität, indem Sie täglich eine Mischung aus Orangen-, Rosmarin- und Weizengrasöl in die Haut einreiben.

Neben lokalen Verfahren spielt auch die Ernährung einer Frau eine wichtige Rolle. Sie müssen Lebensmittel in die Ernährung aufnehmen, die die Elastizität der Haut erhöhen. Darunter sind Kürbis- und Sonnenblumenkerne, getrocknete Aprikosen und Sojabohnen, grüne Erbsen und Leber, Kokosnüsse und Pilze.

Und natürlich muss die Haut genügend Feuchtigkeit bekommen. Behalten Sie also die Menge an Flüssigkeit im Auge, die Sie täglich trinken. Wenn Sie weniger als zwei Liter trinken, passen Sie das Wasserregime an.

Wie man Schwangerschaftsstreifen beseitigt: Arten der häuslichen Pflege.

Das Auftreten von Dehnungsstreifen am Körper signalisiert eine starke hormonelle Veränderung im Körper. Der Grund dafür kann der Beginn der Pubertät, Schwangerschaft, Wechseljahre und vieles mehr sein. Wie auch immer, jede Frau möchte sie so schnell und effizient wie möglich loswerden. Wenn Sie dieses Problem zu Hause lösen möchten, sind die folgenden Empfehlungen hilfreich..

Ist es realistisch, Dehnungsstreifen zu Hause loszuwerden??

Ist es möglich, Schwangerschaftsstreifen ohne Salon und spezielle medizinische Verfahren loszuwerden? Die Antwort ist ja. Zahlreiche Bewertungen bestätigen die Tatsache, dass regelmäßige Körperpflege in vielen Fällen das Auftreten von Dehnungsstreifen verhindert und sogar alte entfernen kann.

Dehnungsstreifen oder Striae (der medizinische Begriff) sind Narben, die sich durch Dehnung des Gewebes bilden. Sie können verschiedene Farben haben, von Rot und Hellblau bis Weiß. Ihr Aussehen bestimmt den Prozess der allmählichen Entleerung der Blutgefäße, dh die Einstellung ihrer Ernährung und ihres Todes. Es ist dieses Phänomen, das die Erhaltung von Narben auf der Haut bewirkt..

Es ist viel schwieriger, weiße Dehnungsstreifen zu entfernen als rote oder blaue, aber es ist möglich, dies zu tun. Das erste ist, die Ursache des Problems zu bestimmen, dh den Grund für ihr Auftreten. Wenn Sie aufgrund des Alters oder aus anderen Gründen Probleme mit Hormonen haben, können Dehnungsstreifen auf der Haut mit einfachen Hausmethoden nicht überwunden werden. Gehen Sie das Problem in jedem Fall umfassend an, und dann reichen die einfachsten Verfahren zu Hause aus, um die maximale Wirkung zu erzielen.

Wie Sie Dehnungsstreifen auf Ihrem Bauch loswerden?

Wenn eine Schwangerschaft zur Ursache von Schwangerschaftsstreifen wurde, müssen Sie sich für eine Weile nur mit solchen Veränderungen in Ihrem Körper auseinandersetzen. Das Auftreten mehrerer Hautrisse am Bauch während des aktiven Wachstums des Fötus ist normal. Ob es möglich ist, mit speziellen Mitteln Dehnungsstreifen während der Schwangerschaft zu reduzieren, kann nur ein Arzt sagen. In diesem Fall sollten Sie der Werbung oder den Aussagen zu Schwangerschaftsstreifen im Internet nicht vertrauen. Der Gesundheitszustand einer schwangeren Frau ist immer individuell und daher sollten Sie hier nicht auf Erfahrungen von außen vertrauen.

Wenn wir darüber sprechen, wie Dehnungsstreifen nach der Geburt oder dem Gewichtsverlust beseitigt werden können, ist die Situation hier anders. Nach der Erholungsphase einer neuen Mutter oder während einer Diät können Sie zu Hause verschiedene wirksame Methoden anwenden, um mit Schwangerschaftsstreifen umzugehen. Mit ihrer Hilfe können Sie sowohl neue als auch ziemlich alte Narben entfernen..

Zusätzlich zu speziellen Produkten können Sie Blumenhonig verwenden, um das Problem mit Altersflecken und Cellulite zu lösen. Honig muss in diesem Fall natürlich sein.

Wie kannst du das tun? Für den Bauch empfehlen Experten die Anwendung von Methoden wie Wickeln und Massieren. Ein Schrubben ist in diesem Fall nicht immer angebracht, da die Haut am Bauch zu empfindlich sein kann und die Gefahr von Verletzungen während des Verfahrens durch starkes Reiben mit Salz oder anderen abrasiven Substanzen besteht.

Beim Wickeln werden Spezialwerkzeuge verwendet, die bei steigender Körpertemperatur aktiv wirken. Zu diesem Zweck wird der Bereich des Bauches, in dem nach dem Auftragen der Creme / des Gels Dehnungsstreifen auftreten, mit Frischhaltefolie umwickelt, wodurch eine Art "Treibhauseffekt" entsteht..

Zusätzlich zu speziellen Produkten können Sie Blumenhonig verwenden, der zusätzlich zur Lösung des Problems von Altersflecken und Cellulite beiträgt. Honig muss in diesem Fall natürlich sein, sonst ist es fast unmöglich, den gewünschten Effekt zu erzielen..

Die Wickelzeit sollte mindestens eine Stunde betragen. Es ist auch ratsam, zu diesem Zeitpunkt nicht zu aktive Sportarten oder andere Aktivitäten auszuüben. Übermäßiges Schwitzen trägt nicht zum Erreichen von Ergebnissen bei.

Diese Methode hilft auch, zusätzliche Zentimeter in der Taille loszuwerden, aber es ist schwer zu sagen, ob sie auf Haut angewendet werden kann, die zu allergischen Reaktionen neigt. Es ist besser, einen Arzt zu diesem Thema zu konsultieren und sich nicht auf Bewertungen anderer Benutzer im Internet zu verlassen.

Zusätzlich zu Wraps von Schwangerschaftsstreifen nach der Geburt hilft eine Massage, diese loszuwerden. Für die Implementierung wird empfohlen, spezielle Produkte in Form von Gelen oder Cremes, einem mechanischen oder elektrischen Massagegerät, zu kaufen.

Es ist praktisch nutzlos, eine manuelle Massage ohne Verwendung spezieller Geräte durchzuführen. Starkes Reiben kann den Hautzustand nur verschlechtern oder das Problem nur minimal lösen. Aus diesem Grund lohnt es sich, nur eine vorbeugende Lichtmassage in diesem Bereich des Körpers durchzuführen, um die Durchblutung und den Tonus zu verbessern.

Wie man Dehnungsstreifen am Gesäß und an den Oberschenkeln beseitigt?

Dehnungsstreifen am Gesäß und in anderen Bereichen der Oberschenkel treten meist aufgrund einer starken Veränderung des Körpergewichts auf. In diesem Fall ist es ziemlich schwierig, Wickel zu verwenden, da dies ein beweglicher Teil des Körpers ist und es ziemlich schwierig sein wird, sich im Film zu bewegen. Salonpflegespezialisten empfehlen, beim Baden auf das Schrubben, Massieren und die Verwendung spezieller Kosmetika / Geräte zu achten.

Das Schrubben und Verwenden eines leichten Peelings zur Bekämpfung von Schwangerschaftsstreifen wird bei regelmäßiger Anwendung sehr effektiv. Ein Peeling oder eine Schale kann zu Hause mit Kaffee, Salz, gemahlenen Aprikosenkernen usw. hergestellt werden. Die Hauptsache ist, dass die Schleifpartikel nicht zu hart sind, das heißt, sie können die Haut nicht mit starkem Druck schädigen. Wenn es schwierig ist, die Druckkraft selbst zu kontrollieren, sollten Sie auf fertige Kosmetika mit künstlichen Partikeln achten. Sie sind speziell für solche Fälle konzipiert.

Die Essenz des Schrubbens im Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen besteht nicht darin, tote Epithelzellen zu peelen, sondern der Haut Elastizität zu verleihen und ihren normalen Blutfluss wiederherzustellen. In diesem Fall sollten hausgemachte oder professionelle Kosmetika entlang der Massagelinien auf die Haut aufgetragen werden..

Wenn die Dehnungsstreifen älter als 2-3 Jahre sind, ist es fast unmöglich, sie zu Hause zu behandeln. In diesem Fall helfen eine Reihe von Salonverfahren dabei, Narben zu entfernen, einschließlich einer speziellen Massage mit Ultraschallgeräten..

Kann die gleiche Art der Massage auf die Oberschenkel und den Bauch angewendet werden? Die Antwort ist nein. Wie bereits erwähnt, bekämpfen sie Dehnungsstreifen im Magen nicht aktiv mit Hilfe einer Massage. Leichte Reibbewegungen können verwendet werden, aber nicht mehr. Dies ist bei den Hüften nicht der Fall. Das Gesäß und die Oberschenkel sind ein Bereich, in dem sich Cellulite und Fett schnell ansammeln. Aus diesem Grund sollte die Massage nach einer speziellen Technik in einem ziemlich aktiven Tempo durchgeführt werden..

Zur Bekämpfung von Schwangerschaftsstreifen wird heute eine Honigmassage oder eine Mischung aus ätherischen Ölen verwendet. Unter den letzteren lohnt es sich, Orangenöl mit verschiedenen Zusatzstoffen, Traubenöl, hervorzuheben. Diese Optionen können die Grundlage für hausgemachte Massageprodukte bilden. Wenn die Möglichkeit besteht, mit der Zusammensetzung zu experimentieren, wird empfohlen, der Massagemischung Kokos-, Oliven- und Lavendelöl hinzuzufügen. Sie verbessern den allgemeinen Zustand der Haut, befeuchten sie und nähren sie mit nützlichen Elementen. Es wird möglich sein, weiße Dehnungsstreifen mit Hilfe einer Massage in mindestens 2-3 Monaten regelmäßiger Sitzungen für 30-50 Minuten (nicht 2 Mal pro Woche) loszuwerden. Der Kampf gegen rote erfordert weniger Aufwand, aber alles hängt von Ihrer Geduld und Ausdauer ab.

Wenn die Dehnungsstreifen älter als 2-3 Jahre sind, ist es fast unmöglich, sie zu Hause zu behandeln. In diesem Fall helfen eine Reihe von Salonverfahren dabei, Narben zu entfernen, einschließlich einer speziellen Massage mit Ultraschallgeräten..

Wenn das Problem gerade aufgetreten ist, hilft die Verwendung spezieller Kosmetika / Geräte während des Badens dabei, Dehnungsstreifen an den Hüften zu entfernen. Die Essenz dieser Methode besteht darin, die Haut zu straffen und die Regenerationsprozesse zu aktivieren. Wir empfehlen den Kauf von Geräten wie Bürsten und Fäustlingen aus Matten, hartem Seeschwamm und ähnlichen Materialien. Unter den vielen Produkten für die häusliche Pflege mögen Sie vielleicht Duschgels mit Zucker- oder Kaffeezusatz, Schaumbad oder Salzbomben mit zugesetzten ätherischen Ölen, ansonsten hängt alles von Ihren persönlichen Vorlieben ab..

Weiße Dehnungsstreifen sind daher ein Problem, das eine umfassende Lösung erfordert. Um sie zu entfernen, reicht es nicht aus, mehrere Massagen oder ein Bad mit Schrubbmitteln durchzuführen. Rote Linien können jedoch in wenigen Wochen ohne großen Aufwand entfernt werden. Handeln Sie und Sie werden Erfolg haben!

So entfernen Sie alte und neue Dehnungsstreifen am Körper: Dehnungsstreifen entfernen

Die meisten Frauen und gleichzeitig ein ziemlich bedeutender Prozentsatz der Männer wissen, was Dehnungsstreifen oder Striae sind. Diese hässlichen, manchmal bläulichen oder dunkelvioletten Streifen am Körper, die nicht gefährlich sind. Sie tun nicht weh, jucken nicht, stören sich in keiner Weise und können nicht einmal mehr zu etwas heranwachsen. Aber sie können das Aussehen ziemlich verderben. Daher haben viele Menschen die Frage, wie Dehnungsstreifen am Körper beseitigt werden können und ob es möglich ist, mit einem solchen unästhetischen Problem überhaupt etwas zu tun.

Warum und wo Dehnungsstreifen häufiger auftreten

Orte der "Luxation" von Striae

Um zu verstehen, ob es möglich ist, Schwangerschaftsstreifen für immer ohne Konsequenzen loszuwerden, sollten Sie zunächst herausfinden, wo Sie das Auftreten eines solchen "Tricks" am häufigsten von Ihrem eigenen Körper erwarten können.

  • Bei Jugendlichen oder solchen, die regelmäßig Sport mit hoher Belastung treiben, machen sich Dehnungsstreifen am häufigsten im Rückenbereich bemerkbar.
  • Bei Fettleibigkeit, plötzlichem unkontrolliertem Gewichtsverlust treten während der Schwangerschaft Dehnungsstreifen am Bauch auf.
  • Übermäßige Fettablagerungen am Körper oder bei Personen, die häufig den Bizeps belasten, können Dehnungsstreifen an den Armen auftreten, häufiger im oberen Teil.
  • Bei starken Sprüngen des Körpergewichts von klein nach groß oder umgekehrt, bei Profisportlern, manchmal während der Schwangerschaft und in der Jugend, können solche Defekte an den Hüften und Beinen auftreten.

Entwicklungsgründe und beitragende Faktoren

Der Mechanismus, durch den sich hässliche Narben am Körper bilden, ist Wissenschaftlern und Ärzten seit geraumer Zeit bekannt. Sie haben es im Detail studiert, daher gibt es kein Geheimnis in ihrer Herkunft. Die menschliche Haut hat ihre eigene ultimative Stärke und vor allem die Elastizität. Wenn es der Last nicht standhalten kann, beginnt es buchstäblich zu reißen. Um den Körper vor Blutungen und Wunden zu schützen, wird die Haut mit weicherem und dehnbarerem Bindegewebe "genäht".

So erscheinen auf unserem Körper hässliche Streifen mit unebenen "zerrissenen" Kanten und unterschiedlichen Größen. Elastin- und Kollagenfasern brechen aus einem bestimmten Grund. Wissenschaftler nennen dafür zwei Hauptfaktoren: hormonelle Störungen im Körper sowie banale Dehnung der Epidermis. Und es stellt sich heraus, dass dies kein Zufall ist. Dehnungsstreifen sind untrennbar mit Veränderungen des Körpers oder der Gesundheit verbunden.

  • Während der Schwangerschaft nimmt die Größe des Bauches und der Brüste signifikant zu.
  • Wenn Sportler aktiv Muskelmasse aufbauen, hat die Epidermis einfach keine Zeit, so schnell wie Volumen zu wachsen..
  • Mit einer starken Gewichtszunahme oder einem Gewichtsverlust im Notfall.
  • Eine Störung der Kollagen- und Elastinsynthese kann auch Dehnungsstreifen verursachen..

Während der Pubertät impliziert aktives Wachstum eine Vielzahl von Veränderungen. Einschließlich der Transformation des Skeletts, mit der die Epidermis möglicherweise einfach nicht Schritt hält. Bei Jungen treten Dehnungsstreifen bei Teenagern am häufigsten am Rücken und bei Mädchen an Brust, Hüften, Gesäß und Bauch auf.

Entfernen Sie Schwangerschaftsstreifen zu Hause und im Salon

Um rote Dehnungsstreifen auf der Haut zu entfernen, sind viele bereit, auf eine Vielzahl von Methoden zurückzugreifen. Einige von ihnen sind effektiver und bringen gute Ergebnisse, während andere das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen überhaupt nicht beeinflussen. Sie können versuchen, einen solchen kosmetischen Defekt mit Volksheilmitteln zu beseitigen, die von unseren entfernten Vorfahren verwendet wurden, oder Sie können einfach eine professionelle Kosmetikerin kontaktieren. Aber lassen Sie es uns in der richtigen Reihenfolge sortieren, damit es keine Verwirrung gibt..

Eine Großmutter sagte: Volksheilmittel

Im Gegensatz zu Missverständnissen können Sie auch zu Hause viel tun, um frische Dehnungsstreifen zu entfernen oder alte zu entfernen. Die traditionelle Medizin bietet verschiedene Heilkräuter und andere Substanzen an, die bei dieser schwierigen Aufgabe helfen. Wenn Sie früher die selbständigen Wurzelstämme in den Wäldern und Feldern selbstständig sammeln mussten, können Sie jetzt das Gras fast jeder Pflanze in der nächsten Apotheke leicht finden, und der Rest befindet sich in den Regalen des Supermarkts an der Ecke.

Es gibt ein ganzes System, das definitiv helfen wird. Es besteht aus drei Hauptphasen, die Sie alle berücksichtigen müssen.

  1. Hautreinigung.
  2. Anwendung verschiedener Produkte.
  3. Qualitätsmassage.

Es tut nicht weh, in solchen Fällen das gesamte "schwere Arsenal" der traditionellen Medizin anzuwenden, das von medizinischen Masken, ätherischen Ölen und Grundölen, Kontrastduschen und anderen Wasserverfahren bis zu einer Vielzahl von Ernährungs- und Heilmischungen und Heilmitteln reicht. Zum besseren Verständnis sind hier einige der einfachsten Beispiele aufgeführt..

Mumiencreme

Es werden ungefähr achtzig Gramm jeder Babycreme Ihrer Wahl benötigt. Wenn dies nicht zur Hand ist, können Sie jedes Grundöl verwenden. Drücken Sie das gesamte Röhrchen in eine Schüssel, geben Sie dort einen Esslöffel warmes (fast heißes) Wasser sowie ein Gramm Mumie hinzu.

Diese Zusammensetzung ist sehr gut geeignet, um die von Dehnungsstreifen betroffenen Bereiche zu schmieren. Es tut nicht weh, Massagebewegungen mit den Händen zu machen. Bewahren Sie diese Creme am besten im Kühlschrank an der Tür auf..

Saure Sahne oder Kefir Maske

Dieses Mittel war schon zur Zeit von Wladimir der Roten Sonne bekannt. Damit die Haut elastischer und gleichzeitig weich, seidig und schön wird, wurde vorgeschlagen, sie zweimal täglich mit Kefir oder Sauerrahm zu schmieren. Es ist möglicherweise nicht möglich, Dehnungsstreifen auf der Haut mit Hilfe von Milchprodukten vollständig zu entfernen, aber eine solche "Therapie" wird definitiv keinen Schaden anrichten..

Salz-, Öl- und Zuckerpeeling

Ein Peeling gilt als sehr effektiv und kann leicht aus gewöhnlichen Lebensmitteln hergestellt werden, die in der Küche jeder selbst der nachlässigsten Hausfrau erhältlich sind. Nehmen Sie einfach einen tiefen Behälter (Schüssel) und gießen Sie ein halbes Glas Sonnenblumenöl hinein (Sie können Olivenöl nehmen, falls verfügbar). Gießen Sie dort die gleiche Menge Salz und Zucker, dh ein halbes Glas. Alles gut mischen.

Tragen Sie dieses Peeling nach dem Waschen mit Seife und Luffa auf die Haut im Badezimmer auf. Einige Minuten einmassieren und dann mit warmem Wasser abwaschen. Vergessen Sie nicht, nach solchen Eingriffen unbedingt eine pflegende Feuchtigkeitscreme auf der Haut zu verteilen..

Methoden zur Beseitigung von Schwangerschaftsstreifen im Salon

Heimmethoden sind bei alten Schwangerschaftsstreifen unwirksam, und nicht jeder hat den Wunsch und die Zeit, sich mit ihnen zu beschäftigen. Aber jeder träumt davon, Schwangerschaftsstreifen loszuwerden. Einige wenden sich daher sofort und manchmal nach zahlreichen Experimenten an Spezialisten, um Hilfe zu erhalten. Moderne Schönheitssalons bieten eine wirklich große Auswahl an Dienstleistungen, um solch einen hässlichen kosmetischen Defekt zu beseitigen..

  • Pressotherapie.
  • Ozontherapie.
  • Chemisches und Laser-Peeling.
  • Ultraschallmassage.
  • Kryosauna.
  • Hohlraumbildung.
  • Vakuummassage.

Dies ist nur die Spitze des Eisbergs der Verfahren, die der Salon Ihnen anbieten kann, um Schwangerschaftsstreifen loszuwerden. Alle diese Methoden müssen nach Rücksprache mit Ihrem Arzt individuell ausgewählt werden. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie Optionen für die Laser- oder mechanische Hauterneuerung (Mikrodermabrasion) in Betracht ziehen, wenn zerstörerische Hautbereiche einfach vollständig abgeschnitten werden.

Es gibt auch plastische Chirurgie, die im extremsten Fall hilft, wenn alle anderen Mittel bereits ausgeschöpft sind. Während einer kleinen Operation wird der gesamte Bereich der Haut, auf dem der Defekt aufgetreten ist, einfach mechanisch entfernt. In diesem Fall legt der Chirurg kosmetische Nähte an, die im Laufe der Zeit fast vollständig absorbiert werden..

Kosmetologische Beratung zur Verbesserung der Ergebnisse von Verfahren

Vergessen Sie nicht, wenn Sie herausfinden, wie Dehnungsstreifen am Körper entfernt werden können, dass Sie zusätzlich zu den Salonprozeduren noch einige Schritte selbst unternehmen müssen. Fachleute raten, sich nicht ausschließlich auf die Kosmetologie zu verlassen, sondern unabhängige Schritte zu unternehmen, um das Ergebnis signifikant zu verbessern..

  • Befolgen Sie das richtige Trinkregime. Mangel an Feuchtigkeit kann die Elastizität der Haut negativ beeinflussen.
  • Es ist auch besser, die Ernährung anzupassen, mehr Vitamine A und E, Omega-Fettsäuren und Hyaluronsäure hinzuzufügen.
  • Um kapillare Zerbrechlichkeit zu vermeiden, die sich direkt auf die Farbe von Dehnungsstreifen auswirkt und diese braun macht, sollten Sie mehr Lebensmittel konsumieren, die reich an Zink und Ascorbinsäure sind.
  • Machen Sie regelmäßig hausgemachte Masken und Massagen, um die Wirkung der Hardware-Kosmetologie zu verbessern.
  • Eine gute Laune und Linderung von Stresssymptomen helfen dem Körper, alle Ressourcen zur Bekämpfung von Striae einzusetzen.

Mäßige Bewegung hilft Ihnen, fit zu bleiben. Wenn Sie regelmäßig eine Reihe von Übungen durchführen, trainieren Sie gleichzeitig auch die Haut, sie wird elastischer und dehnt sich besser. Therapeutische Übungen wirken sich gut auf den Körper und den Zustand der Epidermis aus. Sie müssen eine solche Aktivität jedoch individuell auswählen, vorzugsweise nicht ohne die Teilnahme des behandelnden Arztes und des Sporttrainers..

Die Wahrheit und Mythen über Dehnungsstreifen am Körper

Es gibt einige häufige Missverständnisse, die uns immer noch daran hindern, dieses Problem effektiv zu lösen. Daher ist es besser, nicht auf müßige Gespräche in der Küche und auf die Ratschläge derer zu hören, die nichts über die Angelegenheit verstehen, sondern sich an medizinisches Wissen zu wenden.

Dehnungsstreifen sind ein visueller und oberflächlicher Defekt

Dies ist der häufigste Mythos. In der Tat ist dieser Effekt alles andere als nur visuell, die Epidermis ist wirklich schwer verletzt, zerrissen. Dies geschieht, wenn bei der Arbeit von Fibroblasten, bei denen Kollagen mit Elastin produziert wird, eine Fehlfunktion auftritt..

In diesem Fall beginnen die Fasern tief in der Haut zu reißen. Nur im Laufe der Zeit zeigt sich die Strecke. Daher können oberflächliche Streifen nicht genannt werden.

Eine Schwangerschaft ist die einzige Ursache für Dehnungsstreifen

Dieses Missverständnis ist nicht einmal eine gesonderte Diskussion wert. Alle Interessierten können zum Unterabschnitt über die Fehlerursachen sowie die Orte ihres häufigsten Standorts zurückkehren.

Gesunder Lebensstil - eine Garantie gegen Schwangerschaftsstreifen

Viele Menschen denken, dass die Aufrechterhaltung eines optimalen Gewichts, eine gesunde Ernährung und körperliche Aktivität Sie irgendwie vor unschönen Hautunreinheiten bewahren können. Dies ist jedoch nicht ganz richtig. Natürlich ist das Risiko ihres Auftretens spürbar verringert, aber es gibt keine Garantie dafür, dass sie in Zukunft auftreten können. Es ist erwähnenswert, dass Dehnungsstreifen nicht nur bei Übergewicht, sondern auch bei dünnen Menschen auftreten, was unsere Schlussfolgerungen voll und ganz bestätigt..

Helle Luftschlangen sind gut und dunkle sind böse

Tatsächlich spielt es keine Rolle, welche Farbstreifen Sie verfolgen. Normalerweise hängt ihre Farbe vom Alter der Narbe sowie von der Aktivität der Blutversorgung des Problembereichs ab. Da der Mechanismus ihres Auftretens ausnahmslos in allen Fällen genau der gleiche ist, ist der Kampf gegen sie absolut identisch.

Dehnungsstreifen zu Hause loszuwerden, funktioniert nicht vollständig.

So traurig es auch scheinen mag, es ist wahr. Keine Menge hausgemachter oder gekaufter Produkte, Wasser und andere Verfahren, das richtige Essen und die richtige Bewegung können Sie vollständig von Schwangerschaftsstreifen befreien, obwohl sie ihr Aussehen spürbar mildern. Sie können sie fast unsichtbar machen, aber trotzdem bei uns bleiben, um stumm an einen nicht sehr guten Hautzustand zu erinnern. Das verletzte Gewebe liegt sehr tief und kann sich nicht vollständig "auflösen"..

Grundlagen der Dehnungsstreifenprävention

Nachdem wir herausgefunden haben, was Dehnungsstreifen sind und warum der Kampf gegen sie unwirksam sein kann, lohnt es sich, eine andere Frage zu prüfen. Es ist wichtig zu verstehen, was zu tun ist, bevor Sie dieses Problem haben. Die Vorbeugung gibt keine 100% ige Garantie dafür, dass Sie keine Hautschäden haben, erhöht jedoch die Elastizität der Haut erheblich, wodurch das Risiko von Dehnungsstreifen minimiert wird. Es gibt drei Hauptpostulate, die befolgt werden müssen..

  • Achten Sie auf Ihre Ernährung. Dies ist eine sehr wichtige Präventionsregel, da Sie durch die Organisation des richtigen Regimes und die Auswahl gesunder Produkte leicht plötzliche Zuwächse oder Massenverluste vermeiden können, die Hautschäden verhindern. Magerer Fisch und Fleisch, mehr Gemüse, Obst, weniger Gebäck und Süßigkeiten tragen dazu bei, nicht nur die Schönheit des Körpers, sondern auch die Gesundheit über viele Jahre hinweg zu bewahren.
  • Übe eine Kontrastdusche. Wenn Sie es sich zur Gewohnheit machen, werden Sie feststellen, dass es durchaus in der Lage ist, das Auftreten von Dehnungsstreifen zu verhindern und die vorhandenen sogar subtil und blass zu machen. Der richtige Wechsel von kaltem und heißem Wasser spornt spürbar Stoffwechselprozesse in der Haut an, und die Duschdüsen führen auch Massagefunktionen aus..
  • Sport treiben. Natürlich sprechen wir über regelmäßige, machbare Belastungen und nicht über anstrengende Workouts "zum Tragen". Eine gemäßigte Körperkultur hat noch nie jemanden verletzt. Sie dürfen der Mode nicht nachjagen oder die Ratschläge anderer ignorieren, sondern selbst Aktivitäten auswählen: Radfahren, Fitness, Zumba, Pilates, Yoga, Kettlebell-Heben, Schwimmen, Bungee und vieles mehr. Dies reduziert nicht nur das Auftreten hässlicher Streifen auf dem Körper, sondern verbessert auch Ihren Allgemeinzustand und stärkt Ihre Gesundheit..

Auf der Grundlage des Vorstehenden kann argumentiert werden, dass nur eine anhaltende tägliche Arbeit an sich selbst dazu beiträgt, Dehnungsstreifen auf der Haut zu beseitigen, wenn Sie chirurgische Eingriffe nicht berücksichtigen. Aber selbst wenn die Vorbeugung fehlgeschlagen ist und Streifen auf dem Körper aufgetreten sind, können Sie wirklich viele Methoden finden, die helfen, wenn sie nicht vollständig entfernt werden, sie dann unsichtbar und kaum sichtbar machen.

Wie man Dehnungsstreifen zu Hause loswird - 10 beste Möglichkeiten

Autor-Experte, Arzt Therapeut

Von Experten verifiziert

Alle medizinischen Inhalte des Colady.ru-Magazins werden von einem Expertenteam mit medizinischer Ausbildung verfasst und überprüft, um die Richtigkeit der in den Artikeln enthaltenen Informationen sicherzustellen.

Wir verlinken nur auf akademische Forschungseinrichtungen, die WHO, maßgebliche Quellen und Open Source-Forschung.

Die Informationen in unseren Artikeln sind KEIN medizinischer Rat und kein Ersatz für die Suche nach einem Spezialisten.

Lesezeit: 4 Minuten

Neben Cellulite gibt es noch ein weiteres weibliches Unglück - Dehnungsstreifen, die die weibliche Haut eindeutig nicht schmücken. Sie treten als Folge eines Bruchs elastischer Hautfasern im Bereich der Oberschenkel, des Gesäßes, des Bauches und der Brust auf. Der Grund für das Auftreten von Schwangerschaftsstreifen kann ein starker Gewichtsverlust oder eine dramatische Gewichtszunahme, eine Schwangerschaft oder hormonelle Schwankungen sein.

Nur junge Dehnungsstreifen mit einer leichten Rottönung können vollständig entfernt werden, ältere weiße Dehnungsstreifen können jedoch nicht vollständig entfernt werden, sie können jedoch optisch reduziert werden.

Sie können Dehnungsstreifen zu Hause entfernen oder visuell reduzieren. Sie benötigen jedoch Zeit und regelmäßige Pflege für Problembereiche. Bei richtiger Pflege werden Sie jedoch in einem Monat ein spürbares Ergebnis spüren. Die Haut wird fest und elastisch.

Die besten Möglichkeiten, Dehnungsstreifen loszuwerden - Top 10

1. Selbstmassage

Die Hauptsache ist, diese Massage regelmäßig zu machen. Die Massage fördert die Durchblutung von Problembereichen, dh deren Sättigung mit Vitaminen und Hautregeneration. Verwenden Sie am besten Öl oder Creme für die Massage. Bauch und Gesäß sollten im Uhrzeigersinn kreisend massiert werden. Hüften und Taille in vertikalen Bewegungen von unten nach oben. Massagebewegungen sollten zum Herzen gehen. Kosmetikgeschäfte verkaufen jetzt handliche Pinsel und Tassen, die speziell zum Entfernen von Dehnungsstreifen entwickelt wurden..

2. Kontrastdusche

Gut für die Elastizität der Haut. Kann mit einer leichten Massage kombiniert werden. Nach einer Kontrastdusche die Haut mit einem Handtuch gut einreiben und eine Creme gegen Schwangerschaftsstreifen oder eine Anti-Cellulite-Creme auftragen.

3. Spezielles Heimpeeling

Dieses Peeling erfordert ein Glas Zucker, ein Glas Salz und ein halbes Glas Pflanzenöl. Alle diese Inhaltsstoffe werden gründlich gemischt und mit Massagebewegungen auf Problembereiche aufgetragen. Tragen Sie nach einem solchen Peeling eine normale Creme oder Körperlotion auf die Haut auf..

4. Kaffee-Peeling

Für ein solches Peeling benötigen Sie 100 g fein gemahlenen Kaffee, der mit kochendem Wasser gegossen und 15 Minuten lang hineingegossen wird. Sie sollten einen dicken Kaffeebrei erhalten, zu dem dann ein Esslöffel Oliven-, Leinsamen-, Kokos- oder Hagebuttenöl hinzugefügt wird. Sie können auch 5-8 Tropfen ätherisches Öl aus Orange, Grapefruit, Rosmarin, Eukalyptus und Bergamotte hinzufügen.

5. Mumiyo

Sie können Pillen nehmen und in Wasser auflösen, in die Haut einreiben oder 1 g Mumie in 1 Löffel kochendem Wasser, 80 g Babycreme, mischen und dann 1 Mal am Tag in die Problembereiche einreiben. Lagern Sie die vorbereitete Mischung im Kühlschrank..

6. Orangenöl

Orangenöl und andere Zitrusöle eignen sich sehr gut zur Massage. Am besten nach Wasserbehandlungen verwenden. Die Massage wird am besten mit einem rauen Segeltuchhandschuh oder einem speziellen Massagepinsel durchgeführt. Diese Massage sollte 2-3 Monate lang nicht mehr als dreimal pro Woche durchgeführt werden..

7. Rosmarinöle

Fügen Sie 5-8 Tropfen ätherisches Rosmarinöl zu einem Teelöffel Mandelöl hinzu. Diese Mischung sollte täglich in die Haut eingerieben werden..

8. Mandelöl

Es enthält viel Vitamin E und gilt daher als eines der wirksamsten Mittel gegen Schwangerschaftsstreifen. Es zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt keine fettigen Rückstände.

9. Haselnussöl

Ein weiteres Lagerhaus mit Vitamin E. Kann separat eingerieben oder einem Peeling hinzugefügt werden.

10. Weizengrasöl

Dick in der Konsistenz, aber nicht weniger reich an Vitamin E. Es wird länger absorbiert als Mandeln. Es ist sehr gut, es während der Massage zu verwenden..

Was Mädchen in den Internetforen schreiben und raten, um Schwangerschaftsstreifen loszuwerden?

Dehnungsstreifen loszuwerden ist ein Kampf und nicht der angenehmste. Zuerst müssen Sie herausfinden, wie alt sie sind, und wenn sie eine große Breite und einen perlmuttfarbenen Farbton haben, verschwenden Sie kein Geld. Im Übrigen ist es tägliche und mühsame Arbeit, aber das Ergebnis kann erreicht werden.

Ludmila

Ich bin mit 14 aufgetaucht, jetzt bin ich 22, also kämpfe, kämpfe nicht, es ist schon nutzlos. Wenn ich damals wie heute verschiedene Feuchtigkeitscremes verwendet hätte, wäre das nicht passiert! Wenn ich Gewicht verliere, fallen sie weniger auf, weil sie schrumpfen und daher alles nutzlos ist, und sie bräunen sich nicht, weil ich keine Narben bräune.

Anna

Seit fast 2 Jahren. Ich habe nicht sofort damit begonnen, es zu behandeln, ich habe nicht wirklich verstanden, was es ist. Dann fing sie an, die roten Dehnungsstreifen mit Salz, Olivenöl und Mundwasser zu beschmieren. Einige sind komplett gegangen. Aber diejenigen, die sehr weiß blieben und gut mit einem Komplex aus Badyaga + Ölen + Mumiyo + natürlichen Peelings behandelt wurden.

Haben Sie es geschafft, Schwangerschaftsstreifen loszuwerden? Teile mit uns!

Autor-Experte, Arzt Therapeut.
Berufserfahrung über 7 Jahre. Ich werde mich freuen, Sie kennenzulernen!

Hat dir der Artikel gefallen? Teilt es:

Empfohlene verwandte Artikel

Dies ist, was es bedeutet, alles zu einer Zeit zu tun, als ich rosa Dehnungsstreifen hatte, sie waren mir egal, aber jetzt, da alles weiß ist, können Sie es nicht nur loswerden, wenn Sie es visuell reduzieren.

Ich habe oft gute Kritiken über ätherisches Rosmarinöl gelesen und es scheint, dass Sie es sogar auf der Brust verwenden können. Das einzige ist, dass diese Methode Rosacea, wenn überhaupt, intensivieren kann..

Mama und nur es. Wirklich effektiv. Seit einem Monat haben sich die Dehnungsstreifen aufgehellt und sind fast unsichtbar, noch ein paar Monate und ich denke, sie werden für immer verschwinden.

Ich habe Weleda Stretch Mark Oil bereits zweimal verwendet. Ich werde sagen, es hilft definitiv. Während meiner ersten Schwangerschaft traten Dehnungsstreifen auf meiner Brust auf. Unmittelbar nach der Anwendung fielen sie weniger auf, und während der zweiten Schwangerschaft war ich bereits schlauer und begann sofort, dieses Öl zu verwenden, und es gab überhaupt keine Dehnungsstreifen. ich empfehle.

Dehnungsstreifen loszuwerden ist Arbeit! Jod hat mir am meisten geholfen, das Ergebnis ist nach der ersten Anwendung sichtbar, nachdem sich die Haut abgezogen hat. Ich denke, wenn ein solches Verfahren jeden Monat durchgeführt wird, werden die Dehnungsstreifen in einem Jahr ihr Minimum erreichen und fast unsichtbar sein!
Sie nehmen die übliche Apotheke 5% Jod und schmieren Ihren Magen 4 mal täglich für 3 Tage, die gesamte Oberfläche mit Dehnungsstreifen. Innerhalb einer Woche beginnt die Haut an den Fersen wie harte Haut zu wirken, und am 5.-6. Tag ist die Haut bereit, sich abzuziehen. Im Aussehen ähnelt es dem gleichen Peeling-Prozess - wie wenn die Haut in der Sonne brennt. Schält sich nur speziell ab, wie ein Handschuh. Sie können den gesamten Bauch mit zwei geraden Klappen entfernen - das Muttermal löst sich mit einem Relief von Dehnungsstreifen ab.
Unter der schälenden Haut befindet sich eine rosa dünne Haut. BEACHTUNG! Inspiriert vom Ergebnis sollten Sie diese neue rosa "junge Haut" auf keinen Fall sofort wieder mit Jod bestreichen. Wir müssen eine Woche oder sogar eineinhalb Wochen warten, sonst brennt Jod. Jene. Wenn Sie zum Beispiel zum ersten Mal mit Jod verschmieren, kribbelt es ein wenig und das war's. Alle nachfolgenden Zeiten werden nicht kneifen. Aber wenn Sie gerade die Haut entfernt und die junge Haut mit Jod bestrichen haben, kommt es zu einer echten Verbrennung. (nicht schwer zu merken, denke ich).
Auf diese Weise reduzieren Menschen Tätowierungen für sich selbst, die sich in der Dermisschicht befinden (und dort ist die hauptsächliche innere äußere Manifestation, die sich dehnt). Es ist logisch anzunehmen, dass diese Methode im Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen helfen kann..
Apropos! Haben Sie keine Angst, Ihre Kleidung mit Jod zu beflecken. Wie sich herausstellte, wird Jod perfekt von Stoffen gewaschen (was zum Beispiel über einige Öle nicht gesagt werden kann).

Während sie noch schwanger war, kümmerte sie sich um die Haut des Bauches. Nachts, bevor ich ins Bett ging, trug ich BABY TEVA Öl auf. Israelische Kosmetik. Riecht gut. Entspannt sehr die straffe Haut des Bauches. Das gleiche Öl kann dem Bad zugesetzt werden. Dann entspannt sich auch der Geist. Eine Art Entspannung. 2 Hasen werden gleichzeitig getötet und Dehnungsstreifen werden entfernt und ruhen sich aus. Praktisch.

Während der Schwangerschaft wollte ich nicht mit überschüssiger Chemie verschmiert werden, um Schwangerschaftsstreifen vorzubeugen. Ich hoffte, dass sie mich umgehen würden. Aber nach der Geburt bemerkte ich, dass ich Dehnungsstreifen am Gesäß hatte, aber ich bemerkte sie, als sie bereits weiß geworden waren.
Zuerst kaufte ich eine preiswerte Creme gegen Schwangerschaftsstreifen und rieb sie einfach gemäß den Anweisungen ein (anscheinend einmal am Tag - ich habe sie immer nachts eingerieben). Kein Ergebnis. Dann, nach ungefähr sechs Monaten, entschied ich mich, eine andere Creme zu kaufen - aber ich benutzte bereits eine Massagebürste: Ich schmierte sie mit Creme und begann sie mit einer Bürste zu reiben, als würde ich mit leichten Massagebewegungen reiben. Ich habe auch kein Ergebnis gefunden. Mir wurde klar, dass dies eine leere Idee ist.
Aber auf jeden Fall hilft Ihnen die Creme allein definitiv nicht. Es gibt keine solche magische Creme, die Sie einfach von Schwangerschaftsstreifen befreit. Sie müssen die Creme mit mindestens etwas körperlicher Bewegung und Massage kombinieren.

Ich kann definitiv sagen, dass Sport notwendig ist, aber man kann auch Butter kaufen. Ich habe Bioöl gekauft, sechs Monate Sport + Öl haben sich bemerkbar gemacht. Meine Dehnungsstreifen sind wie ein Spinnennetz geworden, ich werde weitermachen, vielleicht werden sie völlig unsichtbar.

In der Mitte meiner Schwangerschaft traten auch Dehnungsstreifen auf. Es reicht nicht aus, ich beschloss, dies zu tun, was ich kann. Ich las es und erkannte, dass die Hauptsache darin besteht, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die Apotheke empfahl eine Creme zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen für 9 Monate. Begann jeden Tag an Brust, Oberschenkeln und Bauch zu reiben. Ich kann bereits eine allgemeine Verbesserung des Hautzustands feststellen - befeuchtet, gepflegt, sogar elastisch, es gibt keine neuen Dehnungsstreifen, und die alten haben sich merklich aufgehellt. Jetzt werde ich aufhören zu stillen, ich werde immer noch zum Salon gehen))

Artikel Über Nahrungsmittelallergien